Donnerstag, den 19.09.2019 um 18.30 Uhr

Eröffnunng der Ausstellung in der Christuskirche Radolfzell durch Dr. Hendrika Thoma

im Anschluss: Donnerstag, 19.09.2019, 19.30 bis 21.30 Uhr

„Was bleibt - Ärger für die Erben?“
Referentin: Sarah Natalie Tiefenthaler

Freitag, 27.09.2019, 19.30 bis 21.30 Uhr

„Was bleibt - ein schwer-schöner Abschied?“
Referentinnen: Martina Roos und Benedikta Jaklin

Dienstag, 01.10.2019, 19.30 bis 21.30 Uhr

„Was bleibt - Staub und Asche oder Glaube, Liebe, Hoffnung?“
Referentin/Referent: Nicole Keller und Christian Link

Sonntag, 13.10.2019, 16.00 bis 18.00 Uhr

„Was bleibt - letzte Fragen?
Eine Gesprächsrunde zu den Themen: Vorsorge für Entscheidungen am Lebensende, Umgang mit Vergänglichkeit und Trauer“

Referentin/Referent:
Dr. Hendrika Thoma und Dr. Alexander Thoma

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha