Die Renovierung der evangelischen Christuskirche Radolfzell nimmt Fahrt auf und die umfangreichen Renovierungs- und Umbauarbeiten werden Anfang 2021 beginnen.  Wie üblich wird vor Beginn solcher Arbeiten kräftig ausgeräumt. Dabei tauchten ungeahnte Schätze auf, die im Keller und in den Kirchenräumen schlummerten und jetzt auf ihre neuen Besitzer*innen warten. 

Aus diesem Anlass veranstaltet die Kirchengemeinde einen großen Kirchenflohmarkt

am Samstag den 26. September von  12-17 Uhr in der Christuskirche, Brühlstr. 5, Radolfzell

Die Genehmigung des Flohmarkts wurde vom Ordnungsamt unter Corona-Auflagen erteilt.  Der Erlös ist zugunsten der Renovierung der Christuskirche.

Wer jetzt denkt: "Oh, da hätte ich auch noch ein paar Dinge zum Verkaufen", der kann sich im Pfarramt melden (2014) und einen eigenen Tisch bekommen. Bis zu zehn Tische könnnen wir anbieten. Mindestens 50% aus dem Erlös dieses Tisches erbitten wir für die Renovierung der Christuskirche.

Lassen Sie sich überraschen was sich in 60 Jahren an Kuriositäten, Kunst und Krempel, Geschirr, Körben, Blumenvasen, Heimwerkerbedarf und einzelner Bilder angesammelt hat.

An diesem Tag können auch bereits Kirchenstühle erworben werden und die Leuchten aus der Kirche können gekauft werden (wenn sie dann abmontiert werden, bringen wir sie vorbei).

Einen kleinen Einblick bietet das Photo (von rechts Pfr. Christian Link, Dr. Hendrika Thoma, Wolfgang Börtlein).

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

 

Öffnungszeiten Pfarramt

 

Spende Kirchenrenovation

 

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha