Wie vieles andere findet auch der Konfirmandenunterricht des aktuellen Konfi-Jahrgangs in diesen Wochen ausschließlich online statt.
Das ist manchmal anstrengend und uns fehlt die analoge Begegnung sehr, aber zugleich sind wir dankbar, dass wir auf diese Weise den Konfi-Unterricht fortsetzen können. Letzte Woche gab es dann auch gleich zwei echte Highlights.

Die Konfis bekamen eine "Gebetstüte" nach Hause geliefert. Drin steckten kreative Anleitungen für drei ganz unterschiedliche Gebetsformen: Dank, Klage und Bitte. Die Konfis waren herausgefordert alle drei Formen des Gebets auszuprobieren. Dabei wurde Schokolade genossen, Wäscheklammern beschrieben und Kontakt mit Gott aufgenommen. 

Am vergangenen Donnerstag dann fand der zweite Elternabend statt. Natürlich auch online. Als "Trostpflaster" für die fehlende Präsenz gab es auch für die Eltern ein Päckchen bis vor die Haustür geliefert. Gefüllt mit allerlei Leckereien und einem Erfrischungsgetränk. So ausgestattet meisterten auch die Eltern den digitalen Elternabend und spielten dabei sogar um den großen Preis! Nicht nur das Konfi-Team hatte einen großartigen Abend. :) 

Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer, die beides möglich gemacht haben!

 

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

 

Öffnungszeiten Pfarramt

 

Spende Kirchenrenovation

 

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha