Benefizkonzert zugunsten des Förderkreises evang. Krankenhausseelsorge e.V.

Werke für Cello und Orgel von J.S. Bach, Böhm, Vivaldi und Rheinberger

Mechthild Placke, Violoncello

Michael Stadtherr, Orgel

Eintritt frei, Spenden werden erbeten.

 

 

Vokalensemble Gottmadingen präsentiert Motettenkonzert  „Von Licht und Dunkel“

Leitung: Wolfram Lucke

So, 20.01.2019 um 17:00 Uhr

Eintritt frei, Spende erbeten

 

 

Mit „Licht und Dunkel“ reflektiert das Gottmadinger Ensemble die emotionalen Gegensätze dieser Jahreszeit, die naturgemäß geprägt ist von winterlicher Kälte und Dunkelheit, aber auch von dem weihnachtlichen Thema der Geburt Christi und der damit verbundenen Hoffnung auf Erlösung.

So stehen Werke aus mehreren Jahrhunderten auf dem Programm, das Spektrum reicht von Schütz über Mendelssohn und Brahms bis zu Reger und Mahler.

 

4. Januar 2019 um 19:30 Uhr

GOSPELICIOUS präsentiert sein aktuelles Konzertprogramm und seine neue CD.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Weitere Informationen zum Konzert und zum Chor: www.gospelicious.de

 

 

GOSPELICIOUS steht für mitreißende Rhythmen und gefühlvolle Balladen, für originelle Eigenkompositionen und eigenständig interpretierte Klassiker. GOSPELICIOUS verbindet das ursprüngliche Gefühl der traditionellen Gospelmusik mit dem zeitgemäßen Sound aktueller Musikrichtungen. GOSPELICIOUS verbindet Glaube und Lebensfreude. GOSPELICIOUS begeistert und berührt.

Unter der Leitung von Jörg Sommer treten begabte Solistinnen und Solisten mit dem Chor in das typische Wechselspiel von Call & Response. Unterstützt von der vierköpfigen Live-Band ziehen sie Jung und Alt in ihren Bann. Zum Jubiläum wird im Konzert auch die neue CD „Let’s celebrate!“ vorgestellt.

 

Sonntag, 16. Dezember 17:00 Uhr

Dass am Nachmittag des dritten Advent in der Christuskirche Advents- und Weihnachtslieder gesungen werden, hat schon eine lange Tradition. Erwachsene und Kinder sind herzlich zum Mitsingen eingeladen.

Mit festlichen Klängen des Posaunenchores lässt es sich gut ankommen und einstimmen. Bläser, Orgel, Klavier und Querflötenklänge begleiten alte und moderne Advents-und Weihnachtslieder, angeleitet von Kantorin Pia Löb und Posaunenchorleiter Christian Mader. Singen tut der Seele gut– Weihnachtsstress ade.

Doch nicht nur das Singen ist an diesem Nachmittag angesagt, denn auf dem Kirchplatz und im Gemeindesaal können die Besucher ab 16 Uhr und nach dem Adventsliedersingen nützliche, schöne und schmackhafte Dinge erwerben, die überwiegend von Mitgliedern der Gemeinde hergestellt wurden, beispielsweise Wollsocken, Weihnachtsgebäck,  Marmelade, Nudeln und Wein. Außerdem ist mit einer Kartoffelsuppe, Glühwein und Punsch für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Erlös dieses Nachmittags ist für die Kirchenrenovierung bestimmt.

 

Für die Christvesper am Heiligen Abend wollen wir auch in diesem Jahr wieder einen Ad-hoc-Chor bilden.

Unter der Leitung von Kantorin Pia Löb werden Chorwerke erarbeitet, die den Gottesdienst am 24.12. um 18:00 mit weihnachtlicher Musik  bereichern.

Eingeladen sind  ChorsängerInnen aus Kantorei und Jazzchor  sowie alle sangesfreudigen Menschen, die mit uns zusammen in  zwei Proben und in am Heiligen Abend zusammen singen wollen.

Wir musizieren Sätze von Prätorius, J.S. Bach, Hillerud u.a.

Samstag, 24. November 2018 um 19:00 Uhr

Vokalensemble Unisono Konstanz

Leitung: Johannes Heieck

Eintritt frei, Spende erbeten.

 

 

In einem reinen Acapella-Programm erklingen Werke von Johann Bach, Johannes Brahms, Max Reger, Eric Whitacre und anderen.

 11. November 2018 um 17 Uhr.

 Leitung: KMD Helmut A.T. Hoffmann.

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird herzlich um Ihre Spende gebeten.

Im Gedenken an den diesjährigen 9.November erklingen Werke der Besinnung auf eine leidvolle Vergangenheit neben solchen welche die Dankbarkeit für erfahrene Glücksstunden widerspiegeln.

Dabei kommen Bläserübertragungen von bekannten und selteneren Werken diesjähriger Komponisten - Jubilare zur Aufführung.

Der Förderkreis evangelischer Krankenhausseelsorge im Kirchenbezirk Konstanz lädt ein:

Von Fuge bis Tango– Querflöte trifft Cello

Freitag, 24. August 2018, 19.00 Uhr

Kompositionen von
Johann Sebastian Bach, H. Villa-Lobos, Ludwig v. Beethoven, Jacques Neureuter, Krystof Zgraja

Eva Bielefeld, Querflöte
Jacques Neureuter, Cello


Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Spenden für die Krankenhausseelsorge unseres Kirchenbezirks.

13.Oktober 2018 um 16:00 Uhr

Ein Konzert für die ganze Familie mit Musik von Allan Rosenheck.

Die unverkennbare Musik des in diesem Jahr verstorbenen amerikanischen Komponisten mit Elementen aus fröhlicher Klassik, Klezmer und Jazzmusik spornt die Spieler an und macht den Zuhörern Spaß.

Bei seinem Stück "Die Wunderflöte" wird noch dazu eine ganz fantastische Geschichte erzählt...

Es spielt das Flötenensemble der Christuskirche unter Leitung von Eva Bielefeld.

Der Eintritt ist frei.

Um eine Spende für die Kirchenrenovierung wird gebeten. 

 

 

 

Auch hier bei uns!

Orgel und Saxophon mit Löb +Loebermannn

 

 

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha