Wegen der schlechten Wetteraussichten muss der Gottesdienst für Christi-Himmelfahrt leider in der Christuskirche stattfinden. Der Gottesdienst beginnt um 11.00 Uhr um allen die trotzdem noch an die Konzertmuschel gelaufen sind den Rückweg zur Christuskirche zu ermöglichen. Wir freuen uns auf ihr kommen.

 

Das Taizegebet findet am 6. Mai im Andachtsraum der Pro Seniore Residenz statt (Untertorstr. 26).

Flöte und Gitarre begleiten die mehrstimmigen Gesänge und der Gebetsort spiegelt die Atmosphäre von Taizè wieder. Eine Stimmung, in die man sich leicht hineinbegeben kann, um zur Ruhe und Besinnung zu kommen.

Ab 18.45 Uhr musikalische Einstimmung mit offenem Singen

19.00 Uhr Beginn des Taizé-Gebets

Frau Dekanin Scheider-Cimbal predigt über das Lied der Bömischen Brüder "Lobt Gott getrost mit Singen (245)".

Hier sind unsere ersten Konfirmandinnen und Konfirmanden in diesem Jahr.

Am 28. April 2018 wurden in der Christuskirche konfirmiert:

untere Reihe von links nach rechts:

Katharina Vegel, Annika Klenner, Julia Matz, Charlotte Mader, Lisa Cierpinsky, Sharyn Sopper, Teresa Klinkenberg

obere Reihe:

Laura Matz, Felix Abmeyer, Marius Blum, Moritz Rick, Fabian Bolduan, Pfarrer Christian Link, Frau Diana Mauz

Am 3. Mai 2018 fällt der Treffpunkt Frauen aus. Der nächste Treffpunkt ist am 17. Mai 2018 um 15:00 Uhr.

Bild: Bei der Generalprobe

Es ist für Sänger, Musiker und Zuhörer gleichermaßen ein besonderes Erlebnis, wenn der Komponist eines großen zeitgenössischen Werkes bei der Aufführung persönlich anwesend ist. Martín Palmeri, 1965 in Buenos Aires geboren, komponierte die „Misa a Buenos Aires“, auch „Misatango“ oder „Tangomesse“ genannt, im Jahre 1996. Die mit lateinischem Text versehene Messvertonung für Mezzosopran, Chor, Bandoneon, Klavier und Streichorchester hat inzwischen weltweiten Bekanntheitsgrad erlangt. Am Sonntag, 22. April, erklang die „Misa a Buenos Aires“ in der voll besetzten Christuskirche Radolfzell, und Martín Palmeri übernahm dabei selbst den Klavierpart.

Am 6. Mai werden in der Christuskirche in Radolfzell konfirmiert:

 

Stehend von links: Lasse Liehner, Simon Conrad, Rufus Plaga, Lotta Theege, Erik Mächler, Jens Anders, Angelo Christoforidis, Laeticia Forgo, Raphael Schnick

Sitzend: Joelle Bohnet, Emma Wolf, Jakob Steiner, Niklas Münnich

Vorne: Nils Weisheit, Annika Christen

Es fehlen: Carla Rohmann, Lena Schuppe

Die Anmeldung für die neuen Konfirmanden findet am 13. Juni 2018 um 18:00 Uhr in der Christuskirche statt.

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha