wird von Palmsonntag bis zu Erntedank in Radolfzell zu erleben sein. An Palmsonntag möchten wir das Gleichnis von den anvertrauten Talenten in die Tat umsetzen. Wir werden im Gottesdienste jedem, der das möchte, zehn Euro schenken. Dann bitten wir mit Talent, Gottvertrauen und Freude im Herzen diese zehn Euro zu vermehren, die dann der Kirchenrenovierung zu Gute kommen. Sie denken jetzt: Da braucht es ein Wunder. Vielleicht haben Sie recht. Aber ein weit kleineres Wunder, als an Ostern, als Jesus von den Toten auferstanden ist. Und außerdem: warum sollen nicht auch in Radolfzell Wunder geschehen? Wer genau wissen will, wie das geht mit den zehn Euro und den Talenten, mit den Wundern und der Geldvermehrung, der komme bitte in den Gottesdienst am 14. April um 10 Uhr in die Christuskirche

Prädikant Bühner predigt

Pilgertag auf dem Jakobsweg

Eine Auszeit für Leib und Seele: Wir kommen in Kontakt zu den „ 5 Weisheiten des Lebens für Männer ". Der bekannte Franziskanerpater R.Rohr entdeckte bei den Initiationsriten der unter- schiedlichsten Kulturen 5 zentrale Botschaften für ein gelingendes Mann- und Menschsein. Samstag, 6. April 2019 9.30 bis 17.30 Uhr ab Radolfzell- Markelfingen. Kosten: 12,- €

Der neue Gemeindebrief Ostern 2019 ist das. Wer ihn noch nicht im Briefkasten hat, kann ihn sich hier herunterladen.

Du hast mich im Kindergottesdienst vergessen! Bitte hol mich ab. Es ist nicht schlimm hier, aber viel lieber wäre ich wieder bei Dir.

Während der Osterferien haben wir wie folgt geöffnet:

Montag 15. April:    9 Uhr bis 12 Uhr

Mittwoch 17. April:  9 Uhr bis 12 Uhr

Mittwoch 24. April:  9 Uhr bis 12 Uhr

Freitag 26. April:    9 Uhr bis 12 Uhr

"Bierbaum - sehen lernen" ist der Titel des Romans, den Pfarrer Christian Link vor wenigen Tagen veröffentlichte. "Ich habe im vergangenen Sommer die Geschichte entwickelt und aufgeschrieben. Dann hat es noch etwas gedauert, bis alles soweit fertig war. Nun bin ich froh, dass Bierbaum das Licht der Welt erblickt hat", sagte Pfr. Link.

Um was geht es? Es ist ein Kirchenroman. Pfarrer Bierbaum möchte nach einer Renovierung seine Kirche wieder einweihen. Beim feierlichen Einzug fällt aber ein Toter aus der Orgel. Dieser hatte kurz vorher noch von einem Bild gesprochen, das "Mahnung für alle Generationen und Zeiten" sein soll. Bierbaum macht sich auf die Suche nach der Lösung für das Rätsel. Dabei begegnet er Menschen, die ihn lehren das Leben neu zu sehen. Am Ende ist auch er ein anderer.

Das Buch kann im Pfarramt für 12,99 € erworben werden. Oder aber im Buchhandel: ISBN: 9783752806885

Am Sonntag, 7. April feiern wir einen Kindergottesdienst Spezial zum Thema Ostern.

Am Sonntag Lätare 2019 feierten wir das Fest der Jubelkonfirmation. Feierlich zogen unsere Jubelkonfirmandinnen und Konfirmanden in die Christuskirche gemeinsam mit Pfr. Christian Link ein. Fünfzig Jahre und 60 Jahre war die Einsegung seit der Konfirmation her. Am Vorabend hatte sich die Festrunde schon zum Austausch der Erinnerungen getroffen. Erzählungen über Pfr. Steinbach und Pfr. Schuhmacher machten die Konfi-Zeit schnell lebendig. Höhepunkt war der feierliche Segen, den Pfr. Link spendete. Dass es ein erfüllter Tag war, sieht man den Feiernden an.

Die Werner und Erika Messmer Stiftung unterstützt die Renovierung der Christuskirche mit 150.000 €. Die Summe wird auf drei Jahre verteilt ausbezahlt. Wir bedanken uns sehr bei den Verantwortlichen der Messmer-Stiftung für diese außergewöhnliche Unterstützung. Es ist für unsere Gemeinde ein wunderbares Geschenk, denn es trägt wesentlich zur Realisierung der Kirchenrenovierung bei. Es wird zudem weitere Spenderinnen und Spender motivieren sich zu beteiligen. Noch haben wir nicht die komplette Summe von 700.000 € Eigenanteil beisammen. Aber mit Hilfe der Radolfzeller und Gottes Segen werden wir es schaffen.

 

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha