An Palmsonntag waren Kantorin Pia Löb und Pfr. Christian Link in der Christuskirche, um Musik erklingen zu lassen, aus der Bibel zu lesen und zu beten. Eva Bielefeld war auch mit dabei und hat wunderschön zauberhaft die Flöte gespielt.

Ablauf Palmsonntag:

Am Ostermorgen wird die Sonne auf den Schneckenberg scheinen. Jeder und jede ist eingeladen für sich oder zu zweit, oder mit Menschen, mit denen er / sie zusammenlebt diesen Sonnenaufgang zu erleben und einen Spaziergang im Ostermorgen zu erleben und Gott zu danken für Auferstehung und neues Leben.

Auf dem Friedhof gibt es keine Auferstehungsfeier um 7:00 Uhr. Diejenigen, die diese Feier vermissen und gerne das Osterevangelium auf dem Friedhof hören und "Christ ist erstanden" singen, können ja jeder für sich oder zu zweit auf dem Friedhof spazieren gehen und hören, spüren, lauschen, ob die Osterbotschaft erklingt.

Die Osterkerze wird am Ostermorgen entzündet und Kerzen stehen in der Christuskirche bereit, um das Osterlicht mit nach Hause zu nehmen.

Um 10 Uhr sind Kantorin Pia Löb, Pfarrer Christian Link und Eva Bielefeld in der Kirche, um Musik zum Klingen zu bringen und die Auferstehungsbotschaft zu verkündigen.

An Karfreitag erinnern wir uns an die Kreuzigung und den Tod von Jesus von Nazareth. Gottes Sohn stirbt. Leid, Schuld, Angst, Verzagtheit werden sichtbar. Gott sagt: Ich gehe mit euch dahin, wo es weh tut. Ich bin da, wenn ihr leidet, euch fürchtet, verzagt seid, Schuld euch drückt. Ich trage euch in solchen Situationen.

Wir werden an Karfreitag um 10 Uhr die GLocken läuten und uns an die Kreuzigung Jesu erinnern. Dann läuten wir die Sterbeglocke und beten miteiander ein Vaterunser.

Karfreitag 10:00 Uhr


 

In diesem Jahr dürfen wir nicht in unserer Kirche in der Karwoche Gottesdienst feiern. Das tut weh, denn gerade in schwierigen Zeiten suchen wir Halt, Kraft, Vertrautes, suchen wir Gottes Nähe im Abendmahl, in Brot und Wein. So möchten wir Sie einladen mit uns Abendmahl zu feiern. Pia Löb, Birigit Wirtz und Pfr. Christian Link werden in der Christuskirche feiern. Wir laden Sie ein, gleichzeitig dazu bei sich zu Hause zu feiern.

Sie können dazu die Broschüre "Hausabendmahl" verwenden, aus der wir unseren Ablauf entnommen haben. Wir werden an Gründonnerstag um 19:00 Uhr mit dem Glockengeläut beginnnen.

Dirk Boch ist Schuldekan im Kirchenbezirk Breisgau-Hochschwarzwald

In diesen Tagen können wir nicht, wie gewohnt gemeinsam beten. Wir können zu Hause beten, mit denen, mit denen wir zusammen leben, wir können am Telefon miteinander beten oder in die Christuskirche gehen und dort die Hände falten. Wir können auch im Internet gemeinsam beten. Eine Möglichkeit dazu ist das Corona Gebet. Hier können Sie gemeinsam beten, oder auch lesen, was andere bitten: www.coronagebet.evangelisch.de

Gebet für den 5. Sonntag der Passionszeit (Judika)

Grenzenlos die Liebe.

 

Freunde, dass der Mandelzweig, gespielt von Pia Löb

Am Sonntag, 29. März wird von unserer Evangelischen Landeskirche zentral für ganz Baden ein Gottesdienst aus der Stadtkirche in KA-Durlach übertragen um 10.15 Uhr:

Gottesdienst aus Durlach

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

 

Öffnungszeiten Pfarramt

 

Spende Kirchenrenovation

 

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha