Erika Ebinger aus unserer Gemeinde schmückt nicht nur mit künstlerischen Werken aus ihren Bildserien ‚Ewigkeit’ und ‚Taube’ die Seitenwand unserer Kirche, sondern spendet den vollen Kaufbetrag, bei Erweb eines der schönen Bilder, in unseren Kirchen-Sanierungs-Topf.

Wer auch Interesse an ihrem aktuellen Schaffen der Jahre 2017/18 hat, ist herzlich eingeladen, sie in Ihrer diesjährigen Ausstellung ‚PP Pinsel-Power’ im Kunsthäusle auf der Mettnau, am Landesteg, vom 14. bis zum 2.9., zu besuchen.

In ihren neuen Bildern hat sie die Acryl-Malerei oft durch Collagieren erweitert; die Themen schöpft sie aus Natur, Zeitgeist und Zeitgeschehen. Schwerpunkt in diesem Frühjahr ist die Portraitmalerie, expressiv und intuitiv. „Es ist vorgekommen,“ sagt die Künstlerin,“ dass ich einem ‚Modell’ erst begegnete, nachdem ich es schon gemalt habe.“

Das Spektrum ihrer Themen ist breit gespannt. Sie dürfen neugierig sein. Außerdem bietet die Künstlerin einen breiten Querschnitt ihres Schaffens als handsigniert Umschlagkarten an, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Der Förderkreis evangelischer Krankenhausseelsorge im Kirchenbezirk Konstanz lädt ein:

Von Fuge bis Tango– Querflöte trifft Cello

Freitag, 24. August 2018, 19.00 Uhr

Kompositionen von
Johann Sebastian Bach, H. Villa-Lobos, Ludwig v. Beethoven, Jacques Neureuter, Krystof Zgraja

Eva Bielefeld, Querflöte
Jacques Neureuter, Cello


Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Spenden für die Krankenhausseelsorge unseres Kirchenbezirks.

 

 

Meisterkurse für Violine, Violoncello und Klavier


vom 31. Juli bis 8. August 2018

 

Vom 23. Juli bis 7. September gelten unsere Sommeröffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag ist das Pfarramt von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

 

 

am Sonntag 22. Juli

nach dem Gottesdienst ca. 11:15 Uhr

Der Kirchengemeinderat berichtet über den Stand der aktuellen Renovierung der Christuskirche.

Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen!

Zum Abschluss des Konziljubiläums lädt die Konzilstadt Konstanz am 22. Juli ab 11 Uhr mit all ihren Kooperationspartnern zum großen Finale in den Konstanzer Stadtgarten ein. Ein letztes Mal wird gemeinsam gefeiert, gelauscht, gestaunt, sich ausgetauscht, zurück geblickt und in die Zukunft gedacht.

Das Fest mündet um 18 Uhr in ein multireligiöse Friedensgebet, bei dem alle herzlich eingeladen sind,

Am 13. Juli um 19 Uhr findet im Gemeindesaal der Christuskirche in Radolfzell ein kulinarisch historischer Abend statt, an dem Sie delikat mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt werden. Zwischen den Gängen melden sich drei bedeutende Frauenrechtlerinnen des 19./20. Jahrhunderts schauspielerisch deutlich zu Wort.

Der 12. November 1918 ist die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. Das ist ein Grund sich zu erinnern und zu feiern. Die Frauenarbeit des Evangelischen Kirchenbezirks Konstanz und der Förderkreis für die evangelische Krankenhausseelsorge laden ein.

Die Kosten incl. Getränken, Menü und Theaterdarbietung betragen 50 €. Der Erlös ist für den Förderkreis der evangelischen Krankenhausseelsorge unseres Kirchenbezirks bestimmt.

Wir servieren Ihnen

  • Kohlrabi Carpaccio
  • gemischter Salat
  • Coq au vin mit Baguette
  • Käsekuchen im Glas mit Himbeerkompott.

Anmeldungen bis zum 9. Juli beim evangelischen Dekanat Tel:

07531/909561 oder per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha